brief0202
Angelspirits

Wir begrüssen alle Mainecoon Katzen und
Hundefreunde herzlich auf unserer Webseite.
 

Der Rassestandart der Mainecoonkatze

 

Die Mainecoon katze ist eine sogenannte halblanghaarkatze.

die Halblanghaarkatzen gehören zu den beliebtesten Rassekatzen.Es gibt viele züchter .Es entsteht schnell ein überangebot an Jungtieren.augen auf beim katzenkauf.Achte darauf,wie die tiere beim Züchter leben . Eine Stamtafel und ein Impfausweis gehören zum Kauf dazu


Die Halblahghaarkatze ist eigentlich von selbst entstanden. Man unterscheidet Rassen bei katzen,wenn sie sich voneinander in ihren Merkmalen unterscheiden.Es wurde ein sogenannter Rassestandart ausgearbeitet.Dieser beschreibt die typischen Merkmale der jeweiligen Rasse.Er ist eine Leitlinie für den Richter auf Katzenaustellungen und den Züchter.Sehr wichtig ist auch auf die Gesundheit der Tiere zu achten und auf Katzen mit ausgeglichenem Wesen zu züchten.Die Mainecoon ist eine Familienkatze,die sich gut mit anderen Tieren und mit Kindern verträgt.

Herkunft der Mainecoon rassekatze

 

 

 

 

AUSTELLUNGSSTANDART(Fife)

Gesammteindruck
allgemein

Die rasse Mainecoon ist grossformatig,mit kantigem Kopfumriss und grossen Ohren,breitemBrustkorb,starkem Knochenbau,einem langen,wehenden schwanz.
Gute Muskelspannung und festigkeit geben der Katze einen Ausdruckvon Kraft und Robustheit.

Grösse

Mittel bis gross , Kater grösser als Kätzinnen .

Kopf
Form

Mittelgross, kantiger Umriss,Profil sanft konkav geneigt.

Stirn

Sanft gebogen .

Wangen

Hochstehende und hervorgebeugte wangenknochen .

Gesicht

Mittellang, kantigerUmriss der Schnauze, fühlbarer Übergang zwischen schnauze und wangenknochen.

Von mittlerer Länge.Kantiger umriss der Schnauze,deutlicher Übergang zwischen Schnauze und Wangenknochen ist fühlbar.

Kinn

Fest,in senkrechter linie mit Nase und Oberlippe stehend.

Ohren

Form

Gross,breit am Ansatz,Mässig spitz zulaufend,Luchspinsel sind erwünscht.Haarbüschel in den ohren ragen über den äußeren ohrenrand hinaus.

Platzierung

Hoch am Kopf, leicht nach außen geneigt,eine Ohrbreite Abstand,unterer Ohransatz etwas nach hinten versetzt.


Sie sind hoch am kopf platziert,mit leichter außenneigung. Der Abstand sollte ungefähr eine Ohrbreite betragen.Diese wird bei älteren Tieren aber grösser.

Augen

Form

Gross,weit außeranderstehend,leicht oval bis rund,nicht mandelförmig,leicht schräg zum äußeren Ohrrand angesetzt.

Farbe

jede farbe passend zur Fellfarbe,klare Farben.

Nacken

Bei Katern sehr stark bemuskelt.

Körper

Struktur

Lang,starker Knochenbau,harte Muskulatur,
breiter Brustkorb,ausgewogen großformatig,insgesammt rechteckiges Aussehen

Beine und pfoten

Bein kräftig, mittellang,Pfoten gross,rund,Büschel zwischen denZehen.

Schwanz

so lang wie der Körper,breit am Ansatz,spitz zulaufend,wehendes langes deckhaar.

fell

Struktur

Fortsetzung folgt.....

 

 

Logo208

© 2000 - 2019  Siv Annette von Fintel *
 Heidkamp 6, 29345 Südheide OT Unterlüß

Impressum

Eule